kotschubej / ber den klub / Die geschichte des klubs

 


Die geschichte des klubs

Der seite der geschichte - die unvollendete erzhlung

So fing aller an.

Und fing aller in 1998 an.

In st. petersburg in jenen moment etwas existierten professionelle vereinigungen, wo das obdach die fachkrfte auf dem gebiet des personalmanagementes finden knnten. aber, keine dieser gesellschaften konnte die hauptsache, worin das bedrfnis heftig gefhlt wurde, und zwar des verkehrs mit der professionellen umgebung in informell, aber wrmend die professionellen ambitionen, der lage anbieten. 
Den meisten erfolg in diesem plan benutzte die reihe der veranstaltungen, die der verffentlichung des sehr erfolgreichen projektes "delowoj peterburg" gewidmet sind - des bulletins "der dp-konsultant. die verwaltung. diese veranstaltungen, dank der aktivitt des chefredakteurs des bulletins borissowoj jelena, sammelten den sehr interessanten hrsaal der geltenden fachkrfte auf dem gebiet der verwaltung der menschlichen ressourcen. besprachen verschiedene aktuelle fragen, lernten kennen. immer fter wurde die idee verlauten lassen wir wollen vereinigt werden. und  hat der august 1998  
Geknallt man muss nicht erklren, wie whrend der krise, wenn die gesellschaften um das wohlergehen fieberig kmpften, das berleben usw. zugefallen ist wenn viele und das business nicht ertrugen, wenn man die wertvollen fachkrfte auf schritt und tritt verlieren musste, den teil der arbeiter entlassen... wie niemals das bedrfnis nach der mglichkeit der errterung der entstehenden probleme mit den kollegen nach der professionellen "abteilung" scharf empfunden wurde. Zu dieser zeit geschieht noch ein bedeutsam fr st. petersburgs das ereignis Borisovs jelena «-. »,   … 1998 .

Das erste jahr der arbeit

In oktober 1998 hat die erste grndungssitzung stattgefunden, wo die deklaration ber die bildung des petersburger stammklubs unterschrieben war. ein bisschen spter hat auf antrag des rates des klubs die vollversammlung den titel "kotschubej" und die professionelle vereinigung bernommen es war unter dem titel der petersburger stammklub "kotschubej" registriert.
"". Des klubs wurden.
… .  – .
Es war die methodische untersttzung "die rolle und die handlungen des dienstes des personals unter den bedingungen der krise" ausgegeben, dessen verfasser-kollektiv die mitglieder Des klubs wurden.

 Ist

Das zweite jahr der arbeit weiter hat vorgefhrt, dass der klub eine vollkommen standfeste professionelle gesellschaft ist.  es hat sich eine bestimmte klubkultur, den stndigen mitgliedsbestand des klubs gebildet, es wurden die genug festen beziehungen festgestellt. die erdbeeren sind im professionellen plan wesentlich gewachsen. es wurden die reihen des klubs mit den neuen mitgliedern ergnzt. der klub fing an, die tren fr die gste breiter zu ffnen. nach wie vor benutzten die groe popularitt bei die ausfahrtsveranstaltungen unter der losung "zusammen ist erholt.
«» "" -
Der fnfte jahrestag

"" Des klubs wurden.

Waren wir auf dieses "runde" datum sehr stolz. noch keiner professionellen vereinigung, die nicht die kommerzielle grundlage hat, gelang, bis zum so ehrbaren alter zu erleben und, praktisch vollstndig den ursprnglichen mitgliedsbestand aufzusparen. bereiteten sich auf den feiertag lange und lrmend vor. es trat eine menge der ideen, nicht nur des unterhaltenden planes (heraus wie zu feiern). viel mehr vorschlge betraf "die jubilumsarbeit" des klubs, bestimmter nutzungsdauern zu ehren des fnften jahrestags. leider, ungeachtet unseres hohen professionellen potentials und der mchtigen intellektuellen ressource, wir waren im finanzplan immer sehr beschrnkt. die mitgliedsbeitrge und der wert der sitzungen fr die gste lieen nur zu, den wert der sitzungen zu decken. als sponsoren fr die realisierung vieler unserer jubilumsideen haben einige erdbeeren jene gesellschaften herangezogen, in die arbeiteten.http://piv-vs.ru/|http://my9500.ru/|http://vernut-dolg.ru/|http://news-politics.ru/|http://imyatvoj.ru/

  • "das computerzentrum"kej"
  • Das hotel" "
  • Das lehrzentrum der vorbereitung der leiter
  • Der verlag" aufklrung "

 als die informativen sponsoren unseres jubilums sind die formmassenmedien aufgetreten:

  •  " die fachkrfte des unternehmens "
  • " das business ohne probleme. die verwaltung "

Ist der feiertag auf den ruhm gelungen. als klubsymbolik an die klubabzeichen haben sich klub- angeschlossen. nicht jenes damit begeistern wir uns fr die symbolik bermig.... schneller, es ist die zeichen bestimmter vorbeigekommener grenzen.
.

Zwei schwierige jahre...

Nach fnf jahren des aktiven klublebens uns hat auf die erholung irgendwie beharrlich geschlrft. man kann die analogie mit dem besitzer des kleinbusiness durchfhren: bis das business sich bildend war, arbeitete der besitzer leidenschaftlich, die erholung nicht wissend. und wenn "das kind" standfest wurde, man wollte sich erholen. wir haben uns nicht wenig bemht, haben das recht ein wenig vollkommen verdient, den arbeitsrhythmus zu verringern. aber, der klub ist ein lebendiger organismus. er kann in die anabiose nicht geraten. dazu, unser klub hat viele freunde und hufigen gste. und es bedeutet, dass wir "schpferisch Den urlaub nicht nehmen knnen".

ber den klub
Die geschichte des klubs  
 
 
 
 
 
 
Die arbeit des klubs
Die partner
Der neuheit
Die ntzlichen materialien
Nur fr die mitglieder des klubs
Die kontakte
Die rckkopplung

Der neuheit

25.06.2010

Die sitzung des klubs

 ...

29.01.2010 Die planmigen vernderungen im klub...

01.09.2010 Die konferenz fr die entwicklung der standards des hr-managers ...

18.08.2010 Die einladung auf das forum "das personal 2010" ...

17.08.2010 Die voranzeige der veranstaltung der offenen schule des business. ...

17.04.2010 Die nchste sitzung des klubs...

24.03.2010 "Die ntzlichen materialien" ...

23.03.2010 V- die konferenz des st.-petersburger klubs der konsultanten und der trainer ...

21.02.2010 Die neue abteilung der klubwebseite ...

13.12.2010  ist "der goldene" manager 2010...

06.12.2010 "die bank der lagen und der instruktionen "...

Alle neuheiten
Die entwicklung und die untersttzung Der internet-dienst itstar